Banca Generali kauft $14 Millionen Anteil an Bitcoin-Wallet Conio

Die Wallet bedient über 150.000 Kryptowährungsportfolios für italienische Kunden und lässt seine Nutzer Bitcoin kaufen, verkaufen und transferieren. Banca Generali, eine italienische Bank, die sich auf das Private Banking und die Vermögensverwaltung für vermögende Privatpersonen konzentriert, hat eine Beteiligung in Höhe von 14 Millionen Dollar an dem Bitcoin-Wallet-Anbieter Conio erworben, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, […]